Acces server Kontakt
Proit ‹ Anmelden

Proit

FEHLER: Cookies sind wegen einer unerwarteten Ausgabe gesperrt. Hilfe findest du in dieser Dokumentation oder wende dich an das Support-Forum.

← Zurück zu Proit

EMBEDDED SOFTWARE AND TEST

Safety & Connectivity

Safety & Security & Connectivity

Die Fahrerassistenzsysteme sollen den Komfort und die Freude des Fahrers während der Fahrt erhöhen und die
Insassen im Falle eines nicht vorhersehbaren oder Notfall-Ereignisses schützen.

advance-driver-assistance-sistem-servicii-proit-int

Die Sicherstellung des Komforts erfolgt durch mehrere Ausrüstungen, die die Informationen aus der Frontkamera, Radar und Sensoren benutzen. Die Hauptfunktion des Systems, das den Fahrer während der Fahrt unterstützt, ist es das Fahrzeug auf die Fahrspur zu erhalten. Das System aktiviert sich wenn das Fahrzeug die Fahrspur verlässt, ohne dass der Fahrer das signalisiert. Durch die Multimedia-Schnittstelle kann der Fahrer wählen, ob diese Assistenzoption ständig oder kurz vor dem Überfahren der Markierung aktiviert wird. Der Fahrer kann sich für eine zusätzliche Assistenz durch Vibrationen entscheiden, die an das Lenkrad gesendet werden. Zugleich bietet das System Assistenz auch zum Zeitpunkt des Wechseln der Spuren und sendet Informationen über den Zustand der Spur, auf dem der Fahrer fahren möchte (wie z.B. Die Lage anderer Fahrzeuge, Fußgänger, unterschiedliche Hindernisse).

Durch die Integrierung und Synchronisierung aller aktiven und passiven Sicherheitssysteme wird der höchste Grad an Schutz für den Fahrer, Fussgänger und andere Verkehrsteilnehmer sichergestellt. Mithilfe der Sensoren, die die Nähe des Fahrzeuges scannen werden Informationen erhalten, mithilfe deren Unfälle vorgebeugt oder deren Folgen minimiert werden können. Zu den passiven Systeme, die eingesetzt werden, zählen auch die akustischen und visuellen Warnungen und zu den Aktiven zählen die Vorspannung der Sicherheitsgurte, Fensterschluss- und Klappfenstersysteme, Betätigung des Bremspedals und die Regelung der Kopfstützen und Sitze.